Nachrichten

Einblicke, Informationen und angeregter Austausch beim boden:ständig-Forum Oberfranken


Kloster Banz. Spannende Referenten, unkonventionelle Projekte und begeisterte Landwirte: Das Forum boden:ständig in Banz machte es den vielen Besuchern leicht, das Konzept der Initiative zu verstehen: Miteinander geht etwas! Schon seit einigen Jahren sind die Teams von boden:ständig, einer Initiative des Landwirtschaftsministeriums mit den Ämtern ...

Erosionsschutz-App

"ABAG interaktiv" der LfL geht an den Start

Mit der „ABAG interaktiv“ wurde ein bewährtes Konzept zur Berechnung der Erosionsgefährdung von Ackerflächen in ein neues benutzerfreundliches Format gebracht. Mit Hilfe der Webanwendung, die sowohl vom PC, als auch von allen mobilen, ...

Gewässerschutz am Waginger See - eine Gemeinschaftsaufgabe

Projekt: Waginger/Tachinger See

Wie arbeiten Gemeinden, Landwirte und Behörden zusammen und welche Maßnahmen werden ergriffen um den ökologischen Zustand des Waginger Sees zu verbessern?
Darüber berichtet die Fachzeitschrift Schule und Beratung im Beitrag „Den Gewässerschutz am ...

Erster Ortstermin mit Felderbegehung im boden:ständig-Projekt Wolfsbach-Adlkofen im Teilgebiet Wölflkofen-Birnkofen

Projekt: Wolfsbach-Adlkofen

Das Amt für Ländliche Entwicklung Niederbayern hatte am Freitag, den 16.11.2018 zum ersten Ortstermin mit Felderbegehung im boden:ständig-Projekt Wolfsbach-Adlkofen im Teilgebiet Wölflkofen-Birnkofen eingeladen. 17 Interessierte fanden sich am ...

Ministerin Kaniber verleiht Staatspreis für den Hochwasserschutz Elsendorf

Projekt: Elsendorf

Der Sonderpreis für Hochwasserschutz ging u.a. an die Flurentwicklung Elsendorf (Lkr. Kelheim) bei der Staatspreisverleihung 2018 für Projekte der Dorf- und Landentwicklung.
Bereits vor dem Start des boden:ständig-Projekts Elsendorf wurden die ...

Gefahr erkannt

Projekt: Schickamühle

Nach dem Schadensereignis am 16.05.2018 gab der an ein Kartoffelfeld anschließende Grünweg eine Idee, was zur Verbesserung der Situation getan werden kann: Schon auf der Wegbreite stoppte er den abfließenden Schlamm in erheblichem Umfang (Luftbild: ...

Das unscheinbare Problem der Hangkuppen

Projekt: Teugn – Roitbauernbächlein

Grünlandeinsaat zum Erosionsschutz auf 2,5 ha.

Mehr Widerstand rund um den Kommandoberg

Projekt: Teugn – Roitbauernbächlein

Im Sommer 2018 haben der Bauhof der Gemeinde Teugn und die Jagdgenossen in einer gemeinsamen Anstrengung viele kleine Maßnahmen durchgeführt, durch die das Wegenetz um den Kommandoberg oberhalb von Teugn dem schnellen Wasserabfluss mehr Widerstand ...

Spontane Rettungsaktion am Brunnenbach

Projekt: Brunnenbach

Bei boden:ständig helfen alle zusammen: Landwirte, Feuerwehrleute und die Mitarbeiter des Landschaftspflegeverbandes starteten jetzt eine spontane Aktion, um die Muscheln im Brunnenbach im schwäbischen Finningen zu retten. Durch die lange Dürreperiode ...

Das Problem der alten "Kreppen"

Projekt: Schickamühle

An einer Wegkreuzung wurde die Entwässerung entwirrt. Hier floss das über eine Teerstraße herabschießende Wasser in ein Feld, überschwemmte dann eine Staatsstraße und das weit entfernte Leitenhausen.
Nun fließt das Wasser verteilt ab. Ein Teil folgt ...