Termine

Agroforst-Stammtisch: Erfahrungen aus Praxis, Beratung und Forschung

Das neue Winterprogramm der Strukturwandelinitiative BioökonomieREVIER und des Deutschen Fachverbands für Agroforstwirtschaft (DeFAF) ist da! Erfahren Sie, wann und für wen ein Agroforstsystem interessant ist.

7. Symposium Aufbauende Landwirtschaft

Ende Januar ist es wieder soweit - endlich wieder in Präsenz: das 7. Symposium »Aufbauende Landwirschaft«, dem Treffpunkt von innovativen PraktikerInnen rund um das Thema aufbauende/regenerative Landwirtschaft, findet vom 27. - 29. Januar 2023 am Schloss Tempelhof statt.

Regenerative Landwirtschaft - Lösung für die Herausforderungen des Klimawandels?

Die AbL Franken und AbL Bayern bieten eine Reihe von Vorträgen und eine Exkursion/Workshop an. Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, die Öffentlichkeit (Privatpersonen, Betriebe, Landwirte, Kommunen) aufgrund der drängenden Herausforderungen des Klimawandels zu mobilisieren. In den Vorträgen werden Zusammenhänge von Boden, Wasser, Klima und ...

Landnutzung im Klimawandel

Öffentliche Arbeitstagung des Wissenschaftlichen Kuratoriums der Bayerischen Akademie Ländlicher Raum

Die Agrarkulturlandschaften Bayerns sollen seit jeher vielfältigen Ansprüchen gerecht werden. Obwohl sie bereits heute unter struktureller Verarmung und Interessenkonflikten leiden, werden sie im Zuge des Klimawandels massiven Belastungen ausgesetzt und ...

Agroforst-Stammtisch - Erfahrungen aus Praxis, Beratung und Forschung

Erfahren Sie, wann und für wen ein Agroforstsystem interessant ist.
Am 07.Februar: Fragestunde Agroforst mit Burkhard Kayser, DeFAF e.V.

Zwischen Dürre und Hochwasser - Stabile Landwirtschaft und sichere Dörfer

Die AbL Franken und AbL Bayern bieten eine Reihe von Vorträgen und eine Exkursion/Workshop an. Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, die Öffentlichkeit (Privatpersonen, Betriebe, Landwirte, Kommunen) aufgrund der drängenden Herausforderungen des Klimawandels zu mobilisieren. In den Vorträgen werden Zusammenhänge von Boden, Wasser, Klima und ...

Die richtige Kalkung - den Boden in Schwung bringen und halten

online-Themenabend bioland

Ein wichtiger Aspekt im Biolandbau ist die Förderung der Bodenfruchtbarkeit. Dabei ist Kalk wichtig als Grundgerüst für die Bodenstruktur und die Pflanzenernährung. Oft findet die Frage der optimalen Kalkung in der Praxis noch zu wenig Beachtung. An ...

Landschaftsstruktur und Klima: Vegetation, Wolken, Wasserflüsse – Zusammenhänge und Gestaltungsmöglichkeiten erkennen.

Exkursion und Workshop mit Philipp Gerhard

Die AbL Franken und AbL Bayern bieten eine Reihe von Vorträgen und eine Exkursion/Workshop an. Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, die Öffentlichkeit (Privatpersonen, Betriebe, Landwirte, Kommunen) aufgrund der drängenden Herausforderungen des ...

Wassermanagement; die Wasserressourcen im Bio-Ackerbau sinnvoll nutzen

Aufgrund des Klimawandels müssen sich die Agrarsysteme anpassen - auch im Biolandbau. Die Herausforderungen an den Einsatz von weniger verfügbarem Beregnungswasser während der Saison nehmen zu. Zwar bleiben nach agrarmetrologischen Kenntnissen die jährlichen Gesamtniederschlagsmengen insgesamt gleich, die Verteilung ändert sich: Niederschläge ...

Wassermanagement: Die Wasserressourcen im Bio-Ackerbau sinnvoll nutzen

Aufgrund des Klimawandels müssen sich die Agrarsysteme anpassen - auch im Biolandbau. Die Herausforderungen an den Einsatz von weniger verfügbarem Beregnungswasser während der Saison nehmen zu...