Nachrichten

Kategorien

Nach Regierungsbezirk

Zeitraum eingrenzen

  • Umsetzung des zweiten Bauprogramms

    Projekt: Waginger/Tachinger See


    In den kommenden Monaten werden folgende Maßnahmen realisiert:
    - Grabenumleitung mit Versickerung bei Kronwitt
    - Rückhaltung mit Verrieselung bei Lampoding
    - Rückhaltung mit Versickerung bei Enzersdorf
    - Rückhaltung bei Weidach
    - Hangversickerung von Dränwasser bei Parschall

    Erstellungsdatum:
    08.09.2017

    mehr
  • Erste Felderbegehung der Initiative boden:ständig in Erpfenzell

    Projekt: Arracher Bach


    Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten hatte in Zusammenarbeit mit dem Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz und dem Landschaftspflegeverband Regensburg e. V. am Mittwoch, den 28.06.2017 zur ersten Felderbegehung boden:ständig eingeladen. Gut 20 Interessierte fanden sich am Feuerlöschteich in Erpfenzell ein.
    Martina Prielmeier vom Landschaftspflegeverband Regensburg (LPV) begrüßte die Anwesenden und stellte den Ablauf der...

    Erstellungsdatum:
    04.07.2017

    mehr
  • Landwirtschaftsminister Helmut Brunner besichtigt boden:ständig-Projekt am Sulzfelder Badesee

    Projekt: Sulzfeld


    Landwirtschaftsminister Brunner besichtigte das erste boden:ständig-Projekt in Unterfranken in Sulzfeld und zeigt sich erfreut über die effiziente Zusammenarbeit von Behörden, Bauernverband, Umsetzern und Landwirten. Verantwortliche der beteiligten Ämter und Behörden, Grundstückseigentümer sowie Bürgermeister Jürgen Heusinger begrüßten Herrn Brunner am Sulzfelder Badesee im Landkreis Rhön-Grabfeld. Gemeinsam wurden die Maßnahmen...

    Erstellungsdatum:
    16.06.2017

    mehr
  • boden:ständig trifft Tradition und Geschichte - Projektvorstellung am Deutschen Mühlentag

    Projekt: Brunnenbach


    Was tun wir? Was sind die Möglichkeiten zur Mitarbeit am Projekt? - Das waren nur einige der vielen Fragen, die die Besucher des Deutschen Mühlentags an der Brunnenmühle in Finningen hatten. Das Projektmanagmenet informierte die Besucher über den aktuellen Stand und die geplanten Maßnahmen zum Schutz der Bachmuschel im Brunnenbach.

    Erstellungsdatum:
    05.06.2017

    mehr
  • Erstes Rückhaltebecken in Thiersheim fertig!

    Projekt: Thiersheim


    Nach den verheerenden Starkregen 2014, die Thiersheim mehrmals heimgesucht haben, hilft die Initiative boden:ständig des bayerischen Landwirtschaftsministeriums bei der Verbesserung der Wasser- und Bodenrückhaltung in der Flur.

    Erstellungsdatum:
    28.05.2017

    mehr
  • Felderbegehung um Hellkofen

    Projekt: Hellkofen, Petzkofen und Niederhinkofen


    boden:ständig Felderbegehung in Hellkofen am Freitag, 19.05.2017

    Ein gutes Dutzend Landwirte konnte Bürgermeister Jurgovsky letzten Freitag am Hellkofener Feuerwehrhaus zur ersten Felderbegehung der Initiative boden:ständig begrüßen. Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten hatte in Zusammenarbeit mit dem Landschaftspflegeverband Regensburg e. V. (LPV) eingeladen, um vor Ort zu diskutieren, wie man bei der Bestellung der Felder...

    Erstellungsdatum:
    22.05.2017

    mehr
  • Landwirtschaftsminister Helmut Brunner besichtigt Baufortschritt in Hagenohe

    Projekt: Hagenohe


    Nur wenige Tage nach der Bauabnahme für den ersten Bauabschnitt besichtigte Landwirtschaftsminister Helmut Brunner den Fortschritt des Projekts "boden:ständig". Verantwortliche der beteiligten Ämter und Behörden, Grundstückseigentümer und Landwirte sowie Bürgermeister Joachim Neuß begrüßten Brunner im Auerbacher Ortsteil Hagenohe.

    Hier der Fernsehbeitrag von Oberpfalz TV: https://www.otv.de/mediathek/video/initiative-bodenstaendig/

    Erstellungsdatum:
    08.05.2017

    mehr
  • Striptill - Maschinentechnik zum Bodenschutz

    Projekt: Große Laber von Pfakofen bis Schierling


    Gut 40 Landwirte haben den Regentag genutzt um sich in Uterlaichling über Mulchsaat zu informieren. In Zusammenarbeit mit Landmaschinen Ostermayr aus Rohr i. NB, dem Lohnunternehmen Limmer aus Pfakofen und der BayWa gab es Maschinenvorführungen zur Saatbettbereitung und zu Saatverfahren nach abfrierenden Zwischenfrüchten, wie z. B. Striptill, Direktsaat oder die Saatbettbearbeitung mit Kreisel- und Scheibenegge. Kurzerhand wurde der...

    Erstellungsdatum:
    08.05.2017

    mehr
  • Weißenstädter See - Auftaktveranstaltung

    Projekt: Weißenstadt


    Seit 40 Jahren gehört der See zum Stadtbild der Stadt Weißenstadt und erhöht die Attraktivität für seine Bürger und Touristen. Es handelt sich um einen künstlichen Flachwassersee mit hohem Nährstoffgehalt. Drei Mal war das Ablassen des Sees wegen sommerlicher Algenblüten unumgänglich.

    Erstellungsdatum:
    04.05.2017

    mehr
  • Feldtag zur Mulchsaat und Einarbeitung von Zwischenfrüchten im Rothtal

    Projekt: Rothtal-Rothsee


    Unter Federführung des Fachzentrums Agrarökologie am AELF Krumbach und in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Maschinenring wurden beim Feldtag im Rothtal verschiedene Bodenbearbeitungs- und Saatgeräte für die Mulchsaat vorgestellt. Auch eine Direktsaatmaschine konnte von den rund 50 interessierten Landwirten begutachtet werden. Sie erbrachte die besten Ergebnisse hinsichtlich Mulchauflage auf somit Erosionsschutz.
    Prinzipiell hat sich die...

    Erstellungsdatum:
    10.04.2017

    mehr
  • Innovativer Boden- und Wasserschutz

    Projekt: Hutgraben


    Im boden:ständig Gebiet Hutgraben mit den zum Teil steilen Hängen des Tertiären Hügellandes ist die Bodenerosion, insbesondere beim Maisanbau, sehr stark. Der monokulturelle Anbau des Mais hat vielfältige Nachteile und eine Alternative wird seit einiger Zeit erforscht. Die Alternative ist die "Durchwachsene Silphie" (Silphium perfoliatum), eine ausdauernde, mehrjährige Pflanze, welche ursprünglich in Nordamerika beheimatet ist. Die...

    Erstellungsdatum:
    31.03.2017

    mehr
  • Auch eine Möglichkeit des Erosionsschutzes

    Projekt: Elsendorf


    Das Riesenweizengras wird mehrjährig kultiviert. Dadurch entspricht es, einmal angewachsen, im Erosionsschutz einem Grünlandbestand.

    Erstellungsdatum:
    21.03.2017

    mehr
  • Planungen in der Gemeinde vorgestellt

    Projekt: Hellkofen, Petzkofen und Niederhinkofen


    Landschaftspflegeverband und Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz stellen boden:ständig Konzeption vor
    Gut 35 Landwirte und Gemeinderäte aus den Ortsteilen Hellkofen, Niederhinkofen und Petzkofen konnte Bürgermeister Jurgovsky zur Vorstellung des Konzepts der Initiative boden:ständig im Gemeindezentrum begrüßen. Im Frühling letzten Jahres startete man die Bestrebungen, die Überschwemmungen und Verschlammungen der Ortsteile an der...

    Erstellungsdatum:
    01.03.2017

    mehr
  • 3. Forum boden:ständig stößt auf großes Interesse

    Mehr Personal für neue Projekte - Minister Brunner will boden:ständig ausbauen


    Mit Unterstützung von acht neuen Fachkräften werden die Ämter für Ländliche Entwicklung die Initiative von der Pilotphase zum bayernweiten Standardangebot ausbauen.

    • Erstellungsdatum:
      13.02.2017
    mehr
  • Weiherkette am Namenlosen Bach

    Projekt: Vogtsreichenbach


    Der Namenlose Bach speist eine Kette von 15 Weihern, die größtenteils im Gemeindeeigentum sind und als Fischweiher genutzt werden. Für das Projekt boden:ständig sind sie einerseits als Rückhalteräume bei Starkniederschlägen relevant, andererseits als Gewässer an sich im Sinne der Herstellung eines guten ökologischen Zustandes. Pächter sind an fast allen Teichen die Teichgenossenschaft Cadolzburg und der Fischereiverein Cadolzburg....

    Erstellungsdatum:
    31.01.2017

    mehr