Nachrichten

Boden wie Beton

Projekt: Ehekirchen

„ich kann keine Kehrmaschinen mehr hören“, kommentierte ein Gemeindearbeiter am 1. Juli 2021 das schleifende Geräusch, das man aus einer Nebenstraße in Weidorf hörte. Denn Bürger, Feuerwehr, Gemeinde, Bagger, Kehrmaschinen und Spülwägen waren ...

boden:ständig interkommunal

Projekt: Sanding

Der Obertraublinger Bürgermeister Rudolf Graß war rundum überzeugt von der geplanten boden:ständig Maßnahme am Wasserfallgraben im Thalmassinger Ortsteil Obersanding. „Wenn wir aushelfen können, tun wir das sehr gerne. Und nach den ...

Informationsveranstaltung boden:ständig in der neuen Schule Fuchsstadt

Projekt: Fuchsstadt

Die Kartierung ist soweit abgeschlossen und die Bestands- und Bewertungskarte ist fast fertig. Das Treffen in der alten Schule wurde genutzt um (1) die geplante boden:ständig-Gebietserweiterung mit den interessierten Bürgern und der örtlichen ...

Ein Abend, vier Termine

Projekt: Ehekirchen

Was vor Corona eine Spezialität hartgesottener Feierbiester oder grußwortenthusiastischer Landräte war, wurde in der Wir-bleiben-daheim-Zeit der Corona-Wellen zur Utopie: Vier Termine an einem Abend.
Im Juni 2021 konnten Findige einen solchen Parcours ...

Mit Abstand am Schlimmsten

Projekt: Ehekirchen

Für statistische Rekordjäger war der Sonntag, 06. Juni 2021, in der Gemeinde Ehekirchen nicht besonders interessant: Im Einzugsgebiet von Weidorf regnete es heftig, Aber mit maximal 38,4 mm in 2 Stunden verzeichneten die Radaranlagen des Deutschen ...

Unser Projekt boden:ständig hat sich wieder mal bezahlt gemacht

Projekt: Teugn – Roitbauernbächlein

Mit 86,2 mm am 5. Juni übetraf der Regen des ersten Juniwochenendes 2021 in der Gemeinde Bad Abbach stellenweise die 100jährliche Wiederkehrwahrscheinlichkeit. Aber die Gewitter dieser Tage waren sehr kleinräumig. Im benachbarten ...

Online Bürgerbeteiligung

Projekt: Fuchsstadt

Das Projekt Fuchsstadt läuft seit Herbst 2020 und wird seit dem Frühjahr 2021 durch die BBV LandSiedlung GmbH betreut. Im April 2021 startete die Kartierung für die Bestands- und Bewertungsplanung. Dabei ist auch der Dialog vor Ort entscheidend. Da ...

Alternativen zum Pflug - 16 Landwirte beteiligen sich am Gewässerschutzprojekt

Projekt: Pelhamer See

Bodenabtrag als Folge von Regenereignissen ist ein Problem, dem viele Landbewirtschafter gegenüberstehen. Durch die Abschwemmung geht wertvoller Ackerboden verloren, der sich im Laufe der Zeit in den Gewässern wiederfindet. Durch den Klimawandel nehmen ...

Demonstrationsfläche zur Bodenbearbeitung vor Mais

Projekt: Lautertal

Um die Auswirkungen verschiedener Methoden zur Saatbettbereitung vor der Maisaussaat zu veranschaulichen, wurde im Rahmen der Initiative „boden:ständig“ im Projektgebiet Lautertal am 26.04.2021 in der Nähe des Sportplatzes in Oberlauter eine ...

Projektübergabe

Projekt: Ermetzhofen

Die Bürogemeinschaft Schmidt & Partner und DöhlerAgrar haben die Bearbeitung von Maßnahmenumsetzungen im Projektgebiet im Frühjahr dieses Jahres übernommen.
Mit dem Büro grünweg, welches 2020 die Bestandsaufnahme gemacht hatte und auch und einen ...