Nachrichten

Kategorien

Nach Regierungsbezirk

Zeitraum eingrenzen

  • Auenertüchtigung Thalkofener Bach

    Projekt: Schwimmbach


    • Absenkung eines 7 m breiten Pufferstreifens linksseitig des Georgenschwimmbachs um ca. 50 cm
    • Ansaat mit autochthonem Saatgut (Heudrusch aus der Region)
    • Zulassen von Ausuferungen des Baches

    Erstellungsdatum:
    21.01.2016

    mehr
  • Wechsel in der Projektbetreuung

    Projekt: Östliche Günz bei Erkheim


    Mit Beginn des neuen Jahres 2016 hat Uwe Kießling die Betreuung des boden:ständig Projektes von Elena Hofmann übernommen. Frau Hofmann befindet sich derzeit in Elternzeit.

    Erstellungsdatum:
    18.01.2016

    mehr
  • Koordination der Maßnahmenumsetzung

    Projekt: Thalhauser Graben


    Für die Umsetzung von Maßnahmen sind verschiedene Behörden nötig, wie die UNB oder das WWA. Durch ein Treffen am 21. Januar 2016 sollen die Beteiligten auf den neusten Stand gebracht werden um so eine effektive Zusammenarbeit bei der Umsetzung von Maßnahmen zu gewährleisten. Anhand von 3 Maßnahmen Beispielen (z.b. Kühnhauser Weiher) aus den 3 Projektgebieten im LK Freising wird die Vorgehensweise (Antragseinreichung etc.) präzise...

    Erstellungsdatum:
    11.01.2016

    mehr
  • Gewässererlebnis im Schulhof an der Bina (Gemeinde Bodenkirchen)

    Projekt: Bodenkirchen


    In der Gemeinde Bodenkirchen grenzt ein Abschnitt der Bina unmittelbar an das Grundstück des Sonderpädagogischen Förderzentrums an. Außerdem verläuft der Gassauer Mühlbach durch das Grundstück und mündet hier in die Bina. Zusammen mit Schulleitung und Gemeinde sowie mit Unterstützung durch das Landratsamt wurde der Mündungsbereich und das Ufer zu einem „Wasser-Spielplatz“ umgestaltet. Vor allem im Rahmen der Ganztagsbetreuung...

    Erstellungsdatum:
    11.01.2016

    mehr
  • Über drei Kilometer naturnahe Gestaltung der Bina (Gemeinde Bodenkirchen)

    Projekt: Bodenkirchen


    Bereits im Modellprojekt Rottauensee wurden im Gemeindegebiet von Bodenkirchen einige Gewässerabschnitte im Zuge der Gewässerunterhaltung durch Uferabflachungen sowie naturnahe Gestaltung des Bachbetts und der Ufer aufgewertet. An einigen Bachabschnitten erfolgten auch umfangreichere Renaturierungen im Zuge ökologischer Ausgleichsmaßnahmen. Im Rahmen der Initiative boden:ständig werden diese Bemühungen fortgeführt. Mittlerweile ist es...

    Erstellungsdatum:
    11.01.2016

    mehr
  • Initiative boden:ständig beim Bürgermeistertreffen des Landkreises Landshut

    Projekt: Bodenkirchen


    Am 20.05.2015 fand das alljährliche Treffen der Bürgermeistermeister des Landkreises Landshut mit dem Landrat Peter Dreier im Bürgerstadl in Bonbruck (Gemeinde Bodenkirchen) statt. Bei diesem Informationsaustausch bestand die Gelegenheit, die Initiative boden:ständig vorzustellen und somit im gesamten Landkreis bekannt zu machen. Im Anschluss an den Vortrag im Bürgerstadl leitete die Erste Bürgermeisterin Monika Maier eine kleine...

    Erstellungsdatum:
    11.01.2016

    mehr
  • „Drei-Quellen-Wanderung“ in der Gemeinde Wurmsham

    Projekt: Bodenkirchen


    Bereits im Modellprojekt Rottauensee, dem Vorläuferprojekt der Initiative boden-ständig, entstand die Idee zur „Inwertsetzung“ der Quellen von Rott, Bina und Zellbach, die hier im Gemeindegebiet von Wurmsham in unmittelbarer Nachbarschaft entspringen. In der „Drei-Quellen-Gemeinde“ Wurmsham sind seither viele Aktionen zur Sensibilisierung in Bezug auf den Schutz der Quellen und der Bach-Oberläufe gelaufen. So fand auch am...

    Erstellungsdatum:
    11.01.2016

    mehr
  • Rückhaltekonzept für das Einzugsgebiet des Gifthaler Bachs (Gemeinde Wurmsham)

    Projekt: Bodenkirchen


    Das Einzugsgebiet des Gifthaler Bachs wurde als ein Schwerpunktgebiet in der Gemeinde Wurmsham ausgewählt und genauer untersucht. Zur Visualisierung der Abflusswege, Stoffströme und Eintragspfade wurde eine Bestands- und Bewertungskarte erstellt und zunächst in einer Gesprächsrunde mit der Ersten Bürgermeisterin und einigen Gemeinderäten vorgestellt.

    Im Herbst 2015 erfolgte dann eine Begehung des Gifthaler Bachtals zusammen mit den...

    Erstellungsdatum:
    11.01.2016

    mehr
  • Exkursion mit Bürgermeistern bzw. Gemeinderäten der Gemeinde Wurmsham

    Projekt: Bodenkirchen



    Im Gemeindegebiet von Wurmsham gibt es einige Einzugsgebiete kleiner Bachläufe mit Hochwasser-, Erosions- und Stoffeintragsproblemem, deren Lösung im Rahmen der Initiative in Angriff genommen werden soll. Bei einer gemeinsamen Gebietsbefahrung mit der Ersten Bürgermeisterin Maria Neudecker und Gemeinderäten wurden diese Landschaftsausschnitte genauer unter die Lupe genommen. Bei einer Exkursion am 08.06.2015 in die Gemeinden Bayerbach und...

    Erstellungsdatum:
    11.01.2016

    mehr
  • Mais kann auch Bodenschutz – aber nur mit vorausschauender Vorarbeit

    Projekt: Neualbenreuth


    Am 18.11.2015 haben die Landwirte Ferdinand Köstler und Herbert Löw aus Neualbenreuth ihre Zwischenfruchtversuche auf Äckern bei Neualbenreuth mit Landwirten aus der Umgebung, landwirtschaftlichen Fachberatern und den Saatgutlieferanten der Zwischenfruchtmischungen diskutiert.

    Die Landwirte hatten im Sommer nach der Getreideernte mit Unterstützung von Erzeugerring-Berater Ludwig Peter die Zwischenfruchtmischungen ausgesät. Die Versuche...

    Erstellungsdatum:
    03.12.2015

    mehr
  • Begehung mit Landwirten und Gemeindevertretern

    Projekt: Thalhauser Graben


    Bei der Begehung der Problemgebiete am 01.12.15 mit Gemeindevertretern und Landwirten, die als Mitglieder der örtlichen Feuerwehr aktiv bei der Bekämpfung der letzten Hochwasser beteiligt waren, konnte das Projekteam die Stellen identifizieren, die sich am besten eignen um boden : ständig Maßnahmen umzusetzen. 6 Problemzonen, wo eine schnelle und pragmatische Umsetzung mit größtmöglicher Effektivität bei zukünftigen...

    Erstellungsdatum:
    02.12.2015

    mehr
  • Neuordnungsverfahren

    Projekt: Mühlhausen


    Ein Workshop zur Abstimmung der boden:ständig-Maßnahmen mit den Eigentümern und Bewirtschaftern fand im März 2016 statt. Diesmal standen die bautechnischen Maßnahmen im Vordergrund; die vegetationstechnischen werden beim kommenden Workshop abgestimmt.

    Auch die Mittelbayerische Zeitung berichtet über die Fortschritte in Mühlhausen: http://www.mittelbayerische.de/region/kelheim/gemeinden/neustadt/dorfern...

    Seit April 2016 ist nun auch die...

    Erstellungsdatum:
    02.12.2015

    mehr
  • Dorferneuerung

    Projekt: Jauchshofen


    Am 8.12.15 übergab Herr Kreiner vom Amt für Ländliche Entwicklung Niederbayern den Einleitungsbescheid für eine einfache Dorferneuerung Jauchshofen. Dadurch ist die Umsetzung des boden:ständig-Konzepts möglich.

    Die Gemeinde hat das Ingenieurbüro Festl mit der Ausarbeitung der Detailmaßnahmen beauftragt. Der Förderantrag wurde beim Amt für Ländliche Entwicklung Niederbayern gestellt.

    Erstellungsdatum:
    02.12.2015

    mehr