Kleine Kahl

Abflussverbesserung sowie Bodenerosionsminimierung im Vorderen Spessart

Östliches Teilgebiet des b:s-Projektes Kleine Kahl (sowohl Oberflächenabfluss als auch Bodenerosion erfolgen primär in Richtung Talgrund der Kleinen Kahl)
© Verwaltung für Ländliche Entwicklung

(Text folgt)



Projektgebiet
Regierungsbezirk: Unterfranken
Landkreis: Aschaffenburg
Gemeinden: Kleinkahl
Natur-/Produktionsraum: Vorderer Spessart
Größe: 120 ha

Projektlaufzeit
seit Juli 2020

Kontakt
Büro für multifunktionale Umweltplanung und Beratung (UP&B)
Dr. Michael Link
Mobil: 0173-8821995
Email: michael.link@upb-service.de


Regierungsbezirk: Unterfranken