Projekte

Einmuß

Gemeinsam die Erosions- und Wasserschäden in Einmuß und Oberschambach verringern

Im ackerbaulich genutzten Tertiärhügelland wirken Landwirte und Gemeinde mit Hilfe von boden:ständig dem Oberflächenabfluss und der Erosion entgegen. Die Ackerlagen erreichen teilweise eine Hangneigung von über 20%.

Eisbach

Gemeinsam an einem Strang ziehen.

Der Eisbach ist ein Teileinzugsgebiet des Mertseebachs.
Dieser Mertseebach speist auch den Mertseespeicher, welcher zunehmend verlandet.
Die Ursache hierfür sind die hohen Einträge von Erosionsmaterial in den Mertseebach und dessen Zuflüsse, unter ...

Eixendorfer See

Der Eixendorfer See vereint verschiedene Nutzungen. Er dient zum einen dem Hochwasserschutz und der Energieerzeugung, zum anderen aber auch der Naherholung und dem Tourismus.
Hohe Nährstoffeinträge in den Eixendorfer See führen jedes Jahr zu einer Massenvermehrung von Cyanobakterien (Blaualgen). Diese „Algenblüten“ beeinträchtigen die Freizeit- ...

Elsendorf

Den Elsendorfer Bach durch erosionsmindernde Maßnahmen langfristig in seiner biologischen und chemischen Qualität verbessern und stabilisieren

Stofffrachten und Wassermengen dezentral zurückhalten und puffern!
EU-WRRL durch Entwicklungsmaßnahmen an Gewässern umsetzen!

Emtmannsberg-Schamelsberg

Abfluss bremsen – Erosion minimieren

Im gesamten Projektgebiet kommt es bei Starkniederschlagsereignissen immer wieder zu Überschwemmungen in Siedlungsbereichen. Aufgrund der Geländeform wird von den Ackerflächen Erosionsmaterial abgetragen und auf den Flächen verlagert. Über das ...

Ermetzhofen

TEAM = Toll, Es machen Alle Mit!

Naturräumliche Ausgangslage:
Von W+SW entwässert ein fächerförmiges Einzugsgebiet durch den Ergersheimer Ortsteil Ermetzhofen. Aus diesem gab es in der Vergangenheit schon häufiger Überschwemmungen im Ort; daran ändert auch der Waldanteil im EZG ...

Flachslanden

Mit dem Wasser auch Boden und Nährstoffe zurückhalten

Ausgangssituation:
Am 29. Mai 2016 hat ein Starkregenereignis das Gebiet heimgesucht mit der Folge von starkem Abschwemmen von Bodenmaterial aus den landwirtschaftlichen Flächen, Überflutungen in mehreren Orten und vielen Schäden an Gebäuden. ...

Fleisnitz

Das boden:ständig-Projektgebiet erstreckt sich über den südöstlichen Teil der Marktgemeinde Stammbach. Betrachtet wird die Gemarkung Fleisnitz, außerdem werden die Talhänge nördlich des Benkersbaches, die in der Gemarkung Straas liegen, sowie die Ortsteile Metzelsdorf, Senftenhof und Flächen östlich von Altstammbach bis zur Bahnlinie mit ...

Flussperlmuschelprojekt

Die Flussperlmuschel soll leben!

Sediment- und Stoffeinträge in die Perlmuschelgewässer sollen durch Vorsorgemaßnahmen in der Fläche verringert und abgepuffert werden! Hierzu werden die gesamten Gewässereinzugsgebiete betrachtet.
Das "boden:ständig"-Projektgebiet unterteilt sich in ...

Fremdingen

Starkregen auf der einen, Trockenheit auf der anderen Seite. Die Gemeinderäte in Fremdingen sind sich den enormen Herausforderungen, die der Klimawandels mit sich bringt bewusst. Die Wetterextreme in Verbindung mit einer veränderten Agrarstruktur und wechselnden Nutzungsansprüchen haben in der Vergangenheit immer wieder zu Problemen geführt.