Projektbezogene Nachricht
Im Rahmen des Radwegebaus zwischen den boden:ständig-Ortsteilen Hechlingen und Heidenheim wurde ein Weg-Seiten-Graben zum Sandfang umgestaltet. Der Graben verläuft entlang eines Hanges, der große Erosionsprobleme hat. Im Zuge der Arbeiten wurde der Grabenverlauf geändert, sodass dem herabströmenden Wasser Energie entzogen werden kann. Mitgeschwemmtes Erosionsmaterial hat so die Möglichkeit sich abzusetzen, bevor es über einen Durchlass in die Rohrach und den Hahnenkammsee absetzt. Die Maßnahme wurde vom Markt Heidenheim voll finanziert, da aufgrund der Bauarbeiten am Radweg die Weg-Seiten-Gräben sowieso stark beschädigt wurden und in Stand gesetzt werden mussten. Die Bagger waren also quasi schon an Ort und Stelle, sodass diese kleine, aber effektive Maßnahme innerhalb kurzer Zeit umgesetzt werden konnte.


Weitere Empfehlungen zu Ihrem Thema