Projektbezogene Nachricht
Die vor 4 Jahren gestartete Initiative boden:ständig der Verwaltung für Ländliche Entwicklung trägt weitere Früchte. Bei boden:ständig geht es um den Schutz der wertvollen Ressourcen Boden und Wasser. Nachdem in den vergangenen Jahren vor allem die Landwirte im Rothtal sich verstärkt für mehr Bodenschutz auf Ihren Flächen einsetzten, legt nun die Gemeinde Horgau nach. Mit viel persönlichem Engagement des Obst- u. Gartenbauvereins Rothtal e. V. konnte auf über 130 Metern Länge in einem Acker der Gemeinde Horgau eine Hecke angelegt werden. Diese dient neben der Vernetzung vorhandener Biotope und dem Schutz von Tier- und Pflanzenarten in der Feldflur auch dem Erosionsschutz. Bodenabtrag nach Starkregen wird in der Hecke aufgefangen und kann nicht in das Gewässernetz der Roth und damit auch nicht in den Rothsee gelangen.

Anlass / Problemstellung

Mit diesem ersten Schritt zeigt die Gemeinde Horgau, dass es ihr ernst ist im Boden- und Gewässerschutz. Von Seiten der Gemeinden im Rothtal besteht dringender Handlungsbedarf, da die von der Roth mitgeführten Sedimente zu einer zunehmenden Verschlammung des Rothsees führen. Die letzte Entschlammung des Rothsees war sehr kostenaufwändig und löste bisher nicht die Ursachen des Eintrags.

Vorbereitung / Planung

Die Gemeinde Horgau stellte das Pflanzgut zur Verfügung und nimmt die Fläche in ihr Ökokonto auf. Der Bauhof bereitete den Boden vor, woraufhin die leidenschaftlichen Gartler richtig anpacken konnten. 14 freiwillige Helfer leisteten an die 60 „Mannstunden“. Sie lockerten den Boden, gruben Pflanzlöcher und setzten die 220 heimischen Heckengehölze ein.

Umsetzung / Organisation

Die Anlage der Hecke bildet zugleich den Startschuss für das Verfahren Rothtal-Rothsee vom Amt für Ländliche Entwicklung in Krumbach. Mit diesem Förderinstrument können nun weitere boden:ständige Maßnahmen der Kommunen und Landwirte unterstützt werden. Boden- und Gewässerschutz geht uns alle an. Wir werden auch in Zukunft von weiteren Maßnahmen im Rothtal berichten.

Kontakt

Bernhard Bacherle
Projektmitarbeiter Initiative boden:ständig

Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben
Dr.-Rothermel-Straße 12 · 86381 Krumbach (Schwaben)
Telefon +49 8282 92-258
bernhard.bacherle@ale-schw.bayern.de

Weitere Empfehlungen zu Ihrem Thema