Absetzbecken bei Mollstätten

Projekt: Waginger/Tachinger See

Nach Baufertigstellung

12.03.2015

Regierungsbezirk: Oberbayern

Downloads

  • Erweiterung eines vorhandenen Weihers als Rückhaltemulde und Absetzbecken für partikulären Phosphor (Transport über verrohrte Gräben)
  • Vergrößerung der Wasserfläche des Weihers um ca. 670 qm, max. Wassertiefe bei 1,22 m
  • Selbstbegrünung, Aufbringen vorhandener Rohrglanzgrassoden
  • Verbesserung der Absetzwirkung durch die Entwicklung von Röhricht sowie durch die vergrößerte Wasseroberfläche