Termin
Die Herbsttagung der "Initiative Grundwasserschutz durch Öko-Landbau" befasst sich mit nachhaltigem N-management in landwirtschaftlichen Betrieben (ökologisch und konventionell).
Veranstaltung der Regierung von Unterfranken, AELF und Wasserwirtschaft

Folgende Fragen sollen bei der Veranstaltung näher betrachtet werden:
• Welche Stickstoffflüsse gibt es in landwirtschaftlichen Produktionssystemen. Welche Herausforderungen und Lösungen gibt es?
• Ist eine nachhaltige Wirtschaftsweise im Hinblick auf Stickstoff unter den klimatischen Bedingungen in Unterfranken möglich – und falls ja, wie?
• Im zweiten Teil der Tagung stellen ein ökologisch und ein konventionell wirtschaftender Betriebsleiter vor, wie Stickstoff im Betriebskreislauf gehalten werden kann.

Näheres ist der Einladung zu entnehmen.

Veranstaltungsort

Amt für ernährung, Landwirtschaft und Forsten Würzburg (in der Aula)
Von-Luxemburg-Straße 4
97074 Würzburg

Kontakt

siehe Einladung