Projektbezogene Nachricht
Am Triesdorfer Johannitag zeigte sich der Infostand des Landschaftspflegeverbandes Mittelfranken ganz boden:ständig. Das Team informierte die Besucher über die Ziele und Ideen der Initiative boden:ständig und konnte dabei wieder allerlei Erfahrungen austauschen. Außerdem wurden auch die Kinder miteinbezogen. Bei einem Bodenquiz konnten die jungen Gäste ihr Wissen unter Beweis stellen. Außerdem wurden verschiedene Bodenarten untersucht und auf deren Wasserhaltekapazität untersucht.

Die Gewinner des Bodenquiz konnten sich über Spiele zum Thema Landwirtschaft und Boden und Bestimmungsbücher freuen.

Der Triesdorfer Johannitag ist mit rund 20.000 Besuchern aus Bayern und Baden-Württemberg ein zentraler Ausstellungstag und Treffpunkt für Landwirte und landwirtschaftlich Interessierte und bietet daher eine sehr gute Plattform.

Weitere Empfehlungen zu Ihrem Thema