Termin
  • Bodentag der IG gesunder Boden

    Gesunder Boden - Gesunde Lebensmittel

    • Beginn: 27.11.2019 08:15 Uhr
    • Ende: 27.11.2019 18:00 Uhr
Boden ist Leben
Fast alle Lebensmittel und die Trinkwasserqualität sind direkt vom Boden abhängig. Der Boden speichert Kohlenstoff, Nährstoffe und Wasser und hat eine große Bedeutung für die Artenvielfalt, die das Immunsystem der Natur darstellt.
Je gesünder der Boden, desto - höher die Qualität der Lebensmittel,- höher die Wasseraufnahmefähigkeit bzw. -speicherkapazität (Hochwasserschutz!),- geringer die Gefahr von Nährstoffverlusten durch Auswaschung (Trinkwasserschutz).

Das Ziel
Durch ein überregionales Netzwerk von Praktikern findet ein Wissensaustausch mit dem Ziel statt, gesunde und humusreiche Böden aufzubauen, die hochwertige Pflanzen und Lebensmittel hervorbringen. Neben der Vermeidung von Nährstoffverlusten, der Förderung der Bodenbiologie und der Umsetzung der richtigen Bodennährstoffverhältnisse, steht der Aufbau von Humus im Fokus. Die Interessengemeinschaft versteht sich als Plattform, um altes und neues Wissen zu sammeln. Dazu beteiligen sich u.a. Gärtner, Landwirte, Tierärzte, Humanmediziner, Wissenschaftler, Verbände und Institutionen.

Mehr Infos gibts im Programm (auch links zum download).

Veranstaltungsort

Schwarzachtalhalle
Rötzer Str. 2
92431 Neunburg vorm Wald

Kontakt

Mehr Infos gibt es bei der IG gesunder Boden.