Termin
  • Konservierende Bodenbearbeitung für Boden- u. Gewässerschutz - und so funktioniert's!

    Feldtag mit Maschinenvorstellung - Für Praktiker und Berater

    • Beginn: 19.07.2018 09:00 Uhr
    • Ende: 19.07.2018 16:00 Uhr
am Donnerstag, den 19.Juli.2018 findet in Wald 2, 84326 Falkenberg ein gemeinsamer Feldtag des Maschinen- und Betriebshilfsring Rottal-Inn e.V. und der Gesellschaft für konservierende Bodenbearbeitung e.V. - GKB statt. Das Thema ist:

"Konservierende Bodenbearbeitung für Boden- und Gewässerschutz - und so funkioniert´s"
Es werden grundlegende Zusammenhänge zwischen Boden- und Gewässerschutz aufgezeigt. Die anwesenden Firmen stellen Neuentwicklungen ihrer Grubbertechnik vor und bringen diese in der tiefen und flachen Bodenbearbeitung zum Einsatz.

Näheres siehe Programm.
Eine Anmeldung ist zur Organisation der Verpflegung dringend notwendig. Diese ist entweder über den Maschinenring oder die GKB möglich. Die Tagungsgebühr mit Verpflegung ist vor Ort zu entrichten.

Veranstaltungsort

Demobetrieb C. Fuchsgruber
Wald 2
Falkenberg