7. Forum Agroforstsysteme

Blick aufs Ganze! Innovative Landnutzung mit vielfältigen Funktionen in der Kulturlandschaft

© A. Winterling (Quelle: LfL/Programmflyer)

Beginn: 10.10.2019 08:00 Uhr

Ende: 11.10.2019 17:00 Uhr

Ort: Hörsaal 21, Studienfakultät Forstwissenschaft und Ressourcenmanagement
der TU München
Hans-Carl-von-Carlowitz-Platz 2
85354 Freising-Weihenstephan

Regierungsbezirk: Oberbayern

Downloads

Unter dem Motto "Blick aufs Ganze! Innovative Landnutzung mit vielfältigen Funktionen in der Kulturlandschaft" möchte das Forum Agroforstsysteme den Blick auf die Vielfalt der Systeme richten, aber u. a. auch ökologische, ökonomische, land­schaftsgestalterische, produktionstechnische und rechtliche Aspekte aufgreifen.
Mit einem vielfältigen Themenspektrum sollen Praktiker, Berater, Studierende und Wissenschaftler gleichermaßen angesprochen und der Austausch untereinander gefördert werden. Neben der Vorstellung aktueller Forschungs­ergebnisse werden dringende agroforstliche Fragestellungen aufgegriffen und diskutiert. Am zweiten Veranstaltungstag werden Beispiele und Erfahrungsberichte aus der Praxis wesentlicher Bestandteil des Programms sein. Ergänzt werden die Vorträge durch einen Workshop zur Planung von Agroforstsystemen in der Praxis mit Burkhard Kayser (Agroforstberater), der Workshop ist auf 15 TeilnehmerInnen begrenzt. Ein "Marktplatz" bietet die Möglichkeit, sich über Dienstleistungs- und staatliche Beratungsangebote sowie Praxiserfahrungen von Landwirten zu informieren. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, an einer von zwei Fachexkursionen in die Region teilzunehmen und sich mit den Betriebsleiter*Innen auszutauschen.


Donnerstag, 10. Oktober 2019: Aktuelles aus Politik und Forschung
Freitag, 11. Oktober 2019: Praxistag und Exkursionen

Das genaue Programm sowie Organisatorisches: LfL


Kontakt:
Um Anmeldung bis spätestens 20. September 2019 wird gebeten.