Zwischenfruchtausbringung mit der Drohne - Ein Zwischenstand

Projekt: Obernzenn

Welsches und Deutsches Weidelgras als Zwischenfrucht in Mais
© Hans Koch

Im Juni wurden in einem Wintergerstenfeld und in einem Maisfeld Deutsches und Welsches Weidelgras mit der Drohne gesät.

Im Mais haben sich die Zwischenfrüchte gut entwickelt. Das Bild zeigt den Bestand im August. In der Wintergeste war der Boden leider zu trocken und nur wenig von der Saat ist aufgegangen.

In der nächsten Woche werden wir einen neuen Zwischenstand mit Bild einstellen, denn in der Zwischenzeit konnten sich die Zwischenfrüchte gut etablieren und eine dichte Bedeckung bilden.

Auch findet Mitte Oktober im Gemeindegebiet der zweite Praxisdialog statt. Diesmal zum Thema Boden, Bodenfruchtbarkeit, Wasserinfiltration und Erosionsminderung.

07.10.2020

Regierungsbezirk: Mittelfranken