Nachrichten

Grabenumleitung mit Versickerung bei Kronwitt

Es funktioniert!

Projekt: Mühlhausen

Die boden:ständig-Aktiven von Mühlhausen haben den Oberflächenabfluss nach einem Gewitter dokumentiert.

Boden- und Gewässerschutz sowie Flurwegebau in der Praxis

Teilnehmergemeinschaften aus der Gemeinde Emtmannsberg besichtigen "boden:ständig"-Projekt in Hagenohe

Informieren am praktischen Beispiel: Das Kennenlernen von Maßnahmen zur Minderung der Überschwemmungsgefahr und des Bodenabtrags aus Ackerflächen sowie ein Vergleich von unterschiedlichen Wegebautypen für Flurwege waren die Ziele, die die ...

Maßnahmen des 2. Bauprogramms am Waginger-Tachinger See fertiggestellt

Projekt: Waginger/Tachinger See

Im Rahmen des Verfahrens Waginger-Tachinger See wurden im Frühjahr 2018 die 5 Maßnahmen des zweiten Maßnahmenpaketes fertiggestellt. Bei Kronwitt und Lampoding (Gemeinde Kirchanschöring) wurden flache Rückhaltemulden ausgehoben mit anschließenden ...

Erosionsschutzstreifen verhindert Schlimmeres bei Unwetter in Arzberg

Projekt: Thiersheim

Im Rahmen des boden:ständig-Projektes Thiersheim wurde auch im Arzberger Stadtteil Röthenbach eine boden:ständig-Maßnahme umgesetzt, um die Anwohner vor Erosion der angrenzenden Äcker zu schützen. 2016 hat ein Bewirtschafter dort nach intensiver ...

Erste gemeinsame Ortsbegehung im Aufbachtal

Projekt: Roggden und Hohenreichen

Gemeinsam im Aufbachtal – erste Ortsbegehung
Ein offener Austausch zu Beginn des Projektes liefert wertvolle Hinweise der örtlichen Landwirte, wie zukünftig Bodenerosion und Überschwemmungen in Roggden verhindert werden können. Der ...

Abflussmulde- begrünt

Projekt: Teugn – Roitbauernbächlein

Auf Privatgrund entstand mit KULAP-Förderung ein Gewässer- und Erosionsschutzstreifen. Seine volle Wirkung entfalten kann er durch eine kleine Baumaßnahme auf Gemeindegrund daneben, zwischen einem Trockengraben und dem Schutzstreifen: Die Schulter ...

Nachbetrachtung zur Mulchsaat: Landwirte tauschen sich aus

Projekt: Arracher Bach


Zwischenfrüchte spielen eine wichtige Rolle wenn es darum geht, Erosion zu mindern und die Wasseraufnahmefähigkeit des Bodens zu erhöhen. Längere Trockenphasen im Wechsel mit kurzen starken Schauern stellen die Landwirtschaft vor neue ...

Zwischenfrucht vor Kartoffeln – wie hat es geklappt?

Projekt: Hellkofen, Petzkofen und Niederhinkofen

Besonders bei Kartoffeln scheint es bisher noch schwierig zu sein, Zwischenfrüchte und Mulchsaat als bodenschonende Bewirtschaftungstechniken anzuwenden. Dabei wäre es hier besonders wichtig.
Das betonte auch Johannes Hebauer, Behördenleiter des ...

Einigung am Weißenstädter See

Projekt: Weißenstadt

Wie wir berichteten, hat sich am Weißenstädter See ein Biber angesiedelt. Dieser staut das Wasser des Hirtenbaches an. Die Landwirte befürchten durch den Rückstau finanzielle Einbußen.
Am 13.06.2018 konnte eine Einigung erzielt werden. An dieser ...