Nachrichten

Gewässerschutz lebt vom Mitmachen

Projekt: Bodenkirchen

Wer kennt nicht diese Bilder: Bei starken Niederschlagsereignissen wird gerade im hügeligen Bereich wertvoller Ackerboden in die Bina geschwemmt. Sie, die Bina, führt dann das Erdreich mit sich und es kommt im Laufe der Zeit immer mehr zu einer ...

wo boden:ständig begann

Projekt: Mallmersdorf

Boden:ständig begann in der Gemeinde Train nicht im Ortsteil Mallmersdorf, sondern im Ortsteil St. Johann am Vohburger Weg. Dort flossen bei Starkregen erhebliche Wassermengen von einer Forststraße in die Siedlung. Die Gemeinde beauftragte die Planung ...

boden:ständige Vorgehensweise

Grabenumgestaltung in Nemmersdorf

Einen Bagger, einen LKW, ein paar große Steinquader und natürlich jemanden der den Stein ins Rollen bringt - mehr braucht es nicht für die Umsetzung einer boden:ständig-Maßnahme...
... und das obwohl es noch gar kein boden:ständig- Projekt in ...

Biodiversität und Erosiosnsschutz

Projekt: Waldsee Wemding

Nun endlich auch grünes Licht vom StMELF: Anlage von mehrjährigen Blühmischungen als Erosisonsschutzstreifen kann über das KULAP gefördert werden, auch wenn die Stadt Wemding für das Saatgut aufkommt.
Bereits Anfang Januar konnten sich die Landwirte ...

„Funktioniert doch!“

Projekt: Weißenstadt

Im August vergangen Jahres vorgenommene Absenkung der Dammkrone am Hirtenbacheinlauf erfüllt ihren Zweck. Die Niederschläge rund um Weißenstadt erhöhten die Wasserführung des Hirtenbaches. Durch die umgesetzte Maßnahme kann das überschüssige ...

Infoveranstaltung 28.11.2018

Projekt: Weißenstadt

Am 28.11.2018 fand im Bürgersaal der Stadt Weißenstadt die jährliche Informationsveranstaltung des boden:ständig-Projekts „Weißenstädter See“ statt. Neben den interessierten Landwirten waren auch Vertreter diverser Behörden, Institutionen und ...

von boden:ständig inspiriert

Projekt: Schickamühle

Für ein boden:ständig-Projekt sah der Bürgermeister der Gemeinde Herrngiersdorf nach Vorerkundungen zu wenige Ansatzpunkte. Allerdings entschloss sich die Gemeinde, nach Vorbild der boden:ständig Maßnahmen im benachbarten boden:ständig-Projektgebiet ...

Rohre sind von Übel - und nützlich

Projekt: Schickamühle

Verrohrungen sind aus Sicht der Anrainer praktisch

  • An der Oberfläche wird kein Platz verbraucht.
  • Im Gegensatz zu Gräben kann man sich auf verrohrten Kanälen frei bewegen.
  • Das Wasser im Rohr ist unsichtbar und wirkt damit weniger bedrohlich.
Aber Rohre sind ...

Film vom boden:ständig Forum Oberfranken

Eindrücke vom boden:ständig-Forum Oberfranken:

Film: links auf "play" ... oder hier.

boden:ständige Planer tauschen sich aus

Netzwerk- und Kartiertage Ende 2018

Die Arbeit in boden:ständig-Projekten stellt auch für die Planenden eine Herausforderung dar:
Auf vielen Ebenen unterscheidet sie sich von anderen Planungstätigkeiten.
Ein "besonderer" Blick in die Landschaft mit ihren Funktionen und Prozessen, eine ...